Haus- und Grundstückshaftpflicht

Haus- & Grundstückshaftpflichtversicherung Vergleich

So ungewöhnlich es zunächst klingt, aber ein Haus oder auch ein Grundstück kann einen Schaden verursachen. Das kann eine runtergefallene Dachpfanne bei einem Haus sein, vom Grundstück abfließende Flüssigkeiten oder andere Ursachen, bei denen ein Dritter zu Schaden kommt. Die Haftung dafür übernimmt der Eigentümer, der sich für diese Fälle am wirksamsten mit einer Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung schützt.

Die Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung ist in ihrem Umfang wie jede Versicherung abhängig vom abgeschlossenen Vertrag, sodass sich für den Eigentümer immer ein direkter Vergleich über den Vergleichsrechner lohnt. Das Risiko ist individuell und ebenso wichtig ist eine individuell abgestimmte Haftpflichtversicherung.

Die Bedingungen der Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung richten sich nach Art des Grundstücks, seiner Bebauung, seiner Nutzung privat oder gewerblich und dem gewünschten Umfang des Schutzes. Aus den verschiedenen Angeboten lässt sich für jeden Haus- und Grundstückseigentümer ein für sich und seine Immobilie maßgeschneiderter und günstiger Versicherungsschutz ermitteln.

Jetzt ein unverbindliches Erstgespräch vereinbaren

    Ihr Name: (Pflichtfeld)
    Ihre E-Mail (Pflichtfeld)
    Ihre Telefonnummer
    Betreff (Pflichtfeld)
    Ihre Nachricht

    Lesen Sie bitte vor dem Versand Ihrer Benachrichtigung die datenschutzrechtlichen Belehrungen und Hinweise und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Kenntnissnahme auf das nebenstehende Kästchen.

    Nachricht versenden:

     

    Vergleichen Sie die Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung mit Ihren individuellen Werten. Mit unserem speziellen Rahmenverträgen im Vergleich sparen Sie gleich doppelt. Erstens erhalten Sie bei der Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung einen günstigen Beitrag und zudem sind die Deckungskonzepte, wie es im Versicherungsdeutsch heißt, noch besonders Leistungsstark.
    Aber vergleichen Sie selbst!

    Worauf Sie noch achten sollten:

    Bei gewerblichen Immobilien ist eine andere Deckung erforderlich, denn das Risiko ist hierbei vielfach höher. Außerdem sollten Sie Allmählichkeitsschäden mitversichert haben. Allmählichkeitsschäden sind Schäden die nicht sofort entdeckt werden, sondern „allmählich“ zu einem Schaden führen.

    Beispiel:
    Durch ein Leck an einem Rohr entsteht langsam ein Schaden am Nachbarhaus durch Schimmel. Dieser Schaden ist allmählich eingetreten und der Beginn Leckage vermutlich schon Jahre her. Nicht alle Haus- und Grundstückshaftpflichtversicherung-Policen enthalten diesen Zusatz.

     

    Copyright 2022
    Papke Consulting GmbH 
    Alle Rechte vorbehalten

    Erstinformation nach §15 VersVermV (als PDF anzeigen / herunterladen)

    Kontakt

    📞 0251 297 905 20
    📪  info@papke-consulting.de
    Scharnhorststraße 48
    48151 Münster

    Erfahrungen & Bewertungen zu Papke Consulting GmbH & Co. KG