Hausratversicherung Vergleich

Nicht nur als Eigentümer, sondern auch als Mieter eines Hauses oder einer Wohnung besteht die Möglichkeit, sich mit einer Hausratversicherung gegen Schäden am „Inhalt“ zu versichern. Eine Hausratversicherung bietet Versicherungsnehmern Schutz gegen Feuer, Einbdruchdiebstahl, Sturm/Hagel, Leitungswasser und Elementarschäden im Wohnbereich und gegebenenfalls gegen Schäden wie Glasbruch, Fahrraddiebstahl, und weitere Schadensfälle wie Feuer- oder Wasserschäden. Auch das Aquarium oder das Wasserbett ist in vielen Policen versichert.

Bei der Hausratversicherung gibt es große Preisunterschiede. Vergleichen Sie selbst. Leistungsstarke Tarife sind oft für kleines Geld zu haben.

Wer lange Zeit hart gearbeitet hat, um sich die eigenen vier Wände mit hochwertigem Interieur auszustatten oder einem Hobby mit kostspieliger Ausstattung, etwa ein eigenes kleines Tonstudio, nachgeht, will meist die Sicherheit, dass ihm diese aus guten Materialien mit großer Sorgfalt gefertigte Ausstattung auf jeden Fall erhalten bleibt, komme was wolle. Über einer Hausratversicherung kann die wertvolle Einrichtung und sonstige, sich üblicherweise in einem Wohnumfeld befindlichen Gegenstände gegen Schäden, Verlust und Wertminderung im Falle von Vandalismus, Raub, oder Einbruch absichern.

Geben Sie Ihre Rahmendaten in den Vergleichsrechner ein und erhalten Sie sofort einen Überblick über die für Sie geeigneten Angebote in Sachen Hausratversicherung.

Welche wichtigen Punkte gilt es zu beachten?

  • Feuer
  • Einbruchdiebstahl
  • Sturm/Hagel
  • Leitungswasserschäden
  • Elementarschäden (Zusatz)
  • Fahrraddiebstahl (Zusatz)
  • Außenversicherung (Zusatz)
  • Aquarien / Wasserbetten (Zusatz)

Im Vergleich können Sie sich Ihren Wunschtarif für die Hausratversicherung heraussuchen. Im Detailvergleich können Sie die einzelnen Leistungspunkte direkt gegenüberstellen. Bei Fragen kontaktieren Sie mich einfach!